Neu-alte Zusammenarbeit
Beitrag

Neu-alte Zusammenarbeit

Je digitaler unsere Arbeit in allen Branchen wird, umso grösser wird unser Bedürfnis nach analoger Zusammenarbeit. Das bestätigen sicher alle, die momentan ihre Zeit im «Home Office» verbringen müssen oder dürfen. Wir sehnen uns danach mit unseren KollegInnen und Freunden zusammenzusitzen ohne auf den Bildschirm schauen zu müssen. Viele Wissensinhalte können leicht digital vermittelt werden....

3. September 20219. September 2021by
Neue Begegnungsmöglichkeiten
Beitrag

Neue Begegnungsmöglichkeiten

Die Covid-19-Pandemie hat die Entwicklung von Online-Begegnungsmöglichkeiten beschleunigt. Wer hat nicht einige Stunden auf Zoom, Skype oder MS Teams verbracht? Online-Meetings und Webinare haben sich gehäuft. Sie sind oft die einzige Möglichkeit im Kontakt mit Familie, Freunden oder dem Arbeitgeber zu bleiben. Viele Software-Unternehmen, nicht nur die Plattform Z00M, sind kurzfristig in dieses Geschäftsfeld eingestiegen....

4. August 20214. August 2021by
Anders arbeiten – aber wie?
Beitrag

Anders arbeiten – aber wie?

Wir sind in einer beschleunigten Neuorganisation der Arbeitswelt. Schon Kinder und Jugendliche arbeiten am Computer zuhause. Ihre Eltern ebenso. Es kann eng werden, wenn nur 1 Laptop und wenig Freiraum im Haushalt vorhanden sind. Dennoch helfen die neuen Arbeits-Spielregeln den homeoffice-Alltag leichter zu gestalten: 1. Ich bestimme selber wann mein Arbeitsalltag anfängt und wieder aufhört....

1. Juni 202115. Juli 2021by
Gender Gap 2021
Beitrag

Gender Gap 2021

Der Gender Gap ist 2021 immer noch beträchtlich – und in einer Weltwirtschaftskrise wieder besonders aktuell. Es ist wichtig zum Thema Geschlechter-Ungleichheit Bilanz zu ziehen: Wo stehen wir bei der Gleichberechtigung der Frauen in Fragen der Bildung, Gesundheitsversorgung, der politischen und wirtschaftlichen Teilnahme? Ein Bericht des WEF, Global Gender Gap Report vom 31.3.2021, bringt es...

3. April 20213. April 2021by
Kaffee und Frühlingsputz
Beitrag

Kaffee und Frühlingsputz

Der Frühling hält langsam Einzug am Zürichsee. Die ersten Krokusse und Schneeglöckchen zeigen sich in den Vorgärten. Auch die Frühlingsmüdigkeit ist nun spürbar – da hilft meist eine Lernhilfe sofort: Kaffee, besonders Espresso. Warum nicht all die neuen Lernumgebungen nützen, die zwischendurch im Arbeitsalltag eingebunden werden können? Beim Pendeln zum Büro, über Mittag an der...

19. März 202126. März 2021by
Video und Lernen
Beitrag

Video und Lernen

Micro-Videos 4-21 In der digitalen Welt des Online-Lernens stehen alle Arten von Videos hoch im Kurs. Es ist mit dem Smartphone einfach geworden einen kurzen Film zu erstellen. Doch ist dieser Trend wirklich lernwirksam? Welche Massnahmen braucht es, damit sich der Aufwand der Erstellung rechtfertigt? Damit sich der Inhalt vom begrenzt aufnahmefähigen Arbeitsgedächtnis ins Langzeitgedächtnis...

5. März 202129. April 2021by
Atypische Arbeitsformen
Beitrag

Atypische Arbeitsformen

Sind auch in der Schweiz auf dem Vormarsch.Die atypischen Arbeitsformen sind ein langfristiger Trend, der sich seit den 1990er Jahren bis heute kontinuierlich entwickelt in Europa und in der Schweiz. Die Arbeitsverträge werden bei bestimmten Zielgruppen vermehrt für Teilzeitarbeit oder befristet abgeschlossen. Die Pandemie beschleunigt diese Entwicklungen zusätzlich.   Es gibt 4 Hauptkategorien, in welche...

27. Januar 202128. Januar 2021by
Ein Buch lesen
Beitrag

Ein Buch lesen

Zum Jahresabschluss keine News zur Veränderung des Lernens in einem digitalen Umfeld. Davon haben wir auf allen Kanälen genug gehört im 2020. Ein Buch der eigenen Wahl über die Festtage lesen, was gibt es Schöneres? So gestalten sich die 12 Rauhnächte bis zum 6. Januar 2021 wunderbar erholsam. Damit uns das ruhige Lesen eines Buches...

20. Dezember 202020. Dezember 2020by
Lernen neu denken
Beitrag

Lernen neu denken

Lernen neu denken. Das Hagener Manifest zu New Learning “Wie wollen, wie können, wie müssen wir zukünftig lernen? Der digitale Wandel transformiert Gesellschaft und Arbeitswelt tiefgreifend. Im Bildungssystem, in der Bildungspolitik und in der Gesellschaft fehlt jedoch ein angemessenes Verständnis dafür, wie die Digitalisierung auch das Lernen von Grund auf verändert hat – und weiter...

4. Oktober 202030. Oktober 2020by
Digitale Bildungswerkzeuge
Beitrag

Digitale Bildungswerkzeuge

Bereits zum 14. Mal sind die Auswertungen zu den meist verwendeten digitalen Werkzeugen 2020 da. Neu teilt Jean Heart die Werkzeuge in drei Kategorien ein: – Personal Learning – persönliches Lernen – Workplace Learning – Lernen am Arbeitsplatz – Education – Bildung Sicher ist niemand erstaunt, dass Youtube erneut als Siegerin hervorgeht, im Privatbereich und...

22. September 202022. September 2020by