Online-Selbstdarstellung
Beitrag

Online-Selbstdarstellung

Wie weit soll die digitale Selbstdarstellung noch gehen? Ist diese Form des Eigenmarketings wirklich in diesem Ausmass nötig, z.B. für die Stellensuche? Es kommen immer neue Programme auf den Markt, die ein Stück dieses Kuchens abschneiden wollen. Kritisches Hinschauen und die Devise “Weniger ist mehr” sind gefragter denn je. Hier ein interessanter Artikel zu neuen,...

1. September 201630. Dezember 2016by
Beitrag

Werbeplattform Internet

Das Internet ist die geniale Werbeplattform des 21. Jahrhunderts geworden. Wir hinterlassen unsere Daten und erhalten dafür mehr oder weniger wichtige Informationen. Der nachfolgende Artikel zeigt viele wichtige Zusammenhänge dieser unwiderruflichen Vernetzung auf. Warum Werbeprofile der Kuhhandel des 21. Jahrhunderts sind. Wollen wir täglich und stündlich unsere Daten preisgeben wie alle Jugendlichen zur Zeit? Hier...

23. Juli 201624. Januar 2019by
Beitrag

Lernen mit Twitter?

[cmsmasters_row][cmsmasters_column data_width=”1/1″][cmsmasters_text] Hier die Meinung eines Lernprofis: “Wer mit Twitter anfängt, sollte sich nicht von den Follow-Vorschlägen von Twitter beeinflussen lassen. Meine Empfehlung: Anfangen mit einem leeren Twitter-Account, sich die Frage stellen was man lernen will und gezielt einzelne Personen auf diesen Gebiet suchen, denen man folgen will. Deren Tweets enthalten immer wieder mal Hinweise...

11. Juli 201630. Dezember 2016by
Beitrag

Vom Buch zum Computer

Ein Leitmedienwechsel hat in unserem Alltag stattgefunden: Vom Buch zum Computer! Immer mehr erleben wir, wie unsere private und berufliche Kommunikation verändert wird. Wichtig ist heute, dass wir auch unsere menschlichen Fähigkeiten mit Hilfe der digitalen Medien fördern. Spontan kreative Ideen entwickeln, mit anderen zusammenarbeiten (online/ auch immer wieder offline!), interdiszipinär an neuen Themen herangehen....

2. Juni 201630. Dezember 2016by
Beitrag

Lesenverhalten auf dem Netz

Was verändert sich in unserem Leseverhalten, wenn wir Texte und ganze Bücher auf dem Bildschirm von Smartphone, Tablet und PC lesen? Dazu gibt es einen ansprechend gestalteten Mooc (Massive Open Online Course) der Universität Basel auf Englisch. Und erst noch gratis. Link: www.futurelearn.com, Reading Literature in the Digital Age.

29. April 201630. Dezember 2016by
Kompetenz “Web Literacy”
Beitrag

Kompetenz “Web Literacy”

Write Writing on the web enables one to build and create content to make meaning. New genres that blend texts and tools have emerged on the open web and are often referred to as making. Learning through making involves constructing new content. Web Literacy Skills: DesignCodeComposeReviseRemix Read Reading on the web is a critical skill...

13. April 201612. April 2017by
Mobiles Lernen wird immer wichtiger
Beitrag

Mobiles Lernen wird immer wichtiger

Welche Trends prägen die weitere Entwicklung des Corporate Learning in den kommenden drei Jahren? Zum einen wird dies eine Zunahme kollaborativer und sozialer Lernformen sein – damit werden MOOCs auch im Unternehmen etabliert. Zum anderen werden Bewegtbilder eine größere Rolle spielen – nicht unbedingt als auf-wändige Simulationen, sondern als einfache „How-to-do-Videos“, wie sie schon jetzt...

3. Februar 201612. April 2017by